Wabash Inflatable 1 or 2 Person Kayak

    Designed for occasional canoe and kayak cruising use.

    More details
    SKU: SX8362028 (2061858)
    Select a color:
      Select a size :
    Size Guide

    Delivery in 3 to 4 days

    € 346.44
    Characteristics Designed for occasional canoe and kayak cruising use.
    Product Benefits
    1. Volume
      For 1 or 2 people, maximum 200 kg. Removable keel.
    2. Easy assembly / dismantling
      Inflates in 10 minutes using a double action hand pump. Pressure gauge included.
    3. Stability
      Very stable thanks to its wide side tubes, 2 ergonomic seats.
    Details
    • WEIGHT
      15.6 kg
    • DIMENSIONS
      327 x 93 cm
    • No. seats
      2 places
    • Maximum load
      180 to 200 kg
    Product feature
    1. Technical specifications
      Length: 327 cm Width: 93 cm Weight: 15.6 kg Box size: Length: 76 cm Width: 25.4 cm Height: 51 cm
    Product testing
    1. Storage advice
      Rinse with fresh water before storing for a long period and leave to dry before folding.
    2. Product restrictions
      Do not leave inflated in direct sunlight: risk of overinflation
    3. Product catchline
      An inflatable kayak designed for touring. To paddle together comfortably! Replaces the famous Sirocco model
    Product reviews
    4.1 / 5
    17 reviews
    17 users recommend this product
    Write a review
    • Great easy to use Kayak

      29/09/2016
      Sebastian (United Kingdom)
      Used for 2 to 8 weeks
      I have been looking for years for a hard Kayak but since visiting a decathlon store while in dieppe France I found this Kayak. Although in the shop it was 100 pounds more expensive than online so I ordered it while in France. It took a couple of days longer for everything to arrive than I was told originally but it still turned up (from France I may add) and is easy to use, easy to put up and away (it fits on my passenger seat!) Probably the best thing I have got in years!
      The product!
      cost difference across the company online/France
    • Lovely bit of kit

      03/09/2016
      Stuart (United Kingdom)
      Used for 2 to 8 weeks
      After much hunting around to replace my old intex explorer I came across the Wabash, which is actually exactly the same as the sevylor Madison only nearly £100 cheaper. My first one developed an unexpected tear in the 'sevy strong tarpaulin' on the first use which was very disappointing. However, decathlon and their brilliant service didn't hesitate to organise a collection and replaced it with a new one. So far the new one has been out numerous times and is going very well. I look after my kayaks, make sure they are clean and packed away correctly. I can see this lasting me a number of years and I'm extremely happy with it.
    • Bin enttäuscht

      18/08/2016
      Gerhard (Germany)
      Used for 2 to 8 weeks
      Ich vergebe nur zwei Sterne, weil ich nochmals 100km in den Laden fahren muss, weil der Druckmesser defekt ist. Das ist sau-blöde. Ansonsten wäre es eigentlich ein gutes Kajak. Aber die Nachricht in der Betriebsanleitung sagt, es sei alles geprüft worden. Der Druckmesser offensichtlich nicht.
      Und dann ist da noch die miserable Aufbauanleitung. Wenn man so ein Kajak oder Ähnliches noch nie aufgebaut hat, fehlen einem wichtige Hinweise, z.B. die, was man nun für Ventilaufsetzer nutzen muss und wie man den Druckmesser nutzt.
      Zu guter Letzt ist auch nur notdürftig beschrieben, wie man das Boot stellen muss, um Finne und Boot nicht zu beschädigen.
      Für diesen Preis erhoffte ich mir mehr Qualität.
      Fast vergessen: die Verkäuferin sagte, es wäre eine Pumpe dabei, was nicht stimmt. Da standen wir erst mal doof da und mussten uns eine besorgen.
      Response of the brand
      Guten Tag,

      vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben eine Produktbewerung zum Kajak Wabash von Sevylor abzugeben. Wir bedauern, dass Sie Probleme mit der Anleitung hatten. Wir werden Ihren Hinweis an die Marke Sevylor weitergeben, um die Auswahl zu verbessern. Genauere Informationen zum Aufbau können Sie unserer Produktseite im Onlineshop entnehmen. Hier finden Sie auch zwei Videos zum Produkt und zum Aufbau: https://www.decathlon.de/kajak-wabash-1-2-sitzer-id_8362028.html. Sie haben die Möglichkeit das Kajak in Ihrer Decathlon Filiale umzutauschen oder über den Onlineshop zu retournieren. Bei Fragen in diesem Zusammenhang wenden Sie sich bitte an service(at)decathlon.de. Vielen Dank für Ihre Hinweise, wir hoffen wir konnten Ihnen weiterhelfen.

      Mit sportlichen Grüßen
      Jasmin
      Team Decathlon
      Gerhard was satisfied with this answer
    • Gutes Boot aber...

      26/07/2016
      Manfred (Germany)
      Used for 2 to 8 weeks
      Schließe mich weitgehend der ersten ausführlichen Bewertung an. Gutes Boot, stabil, gute Fahreigenschaften. Allerdings gibt es einige kleine Kritikpunkte:

      Der Spritzwasserschutz ist in der Breite viel zu knapp ausgefallen und läßt sich daher nur mit Mühe mit dem Klettverschluss befestigen.
      Die Bedienungsanleitung ist dürftig. Es fehlt neben der Erklärung zum Manometer auch noch eine Angabe zum Luftdruck im Boden des Bootes.
      Die Sitze sind nicht sehr komfortabel.
      Stabil, gute Fahreigenschaften
      Sitze, Bedienungsanleitung, Spritzwasserschutz
    • Klasse Boot mit einem kleinen Fehler

      23/05/2016
      Michael (Germany)
      Used for 1 week or less
      Habe das Boot vor kurzem gekauft und direkt auf der Wupper eingesetzt. Aufbau war nach kurzem Studium der Anleitung schnell und einfach erledigt. Nur leider ist die Benutzung des Manometers nicht beschrieben und wir haben erst die falschen Adapter verwendet, sodass das Manometer den Druck nicht messen konnte. Mit etwas Nachdenken kommt man drauf aber es wäre schon hilfreich, wenn das auch in der Anleitung stehen würde, bevor man das Boot zum Platzen bringt.
      Die Strecke ist relativ flach mit einigen kurzen Stromschnellen, wo das Boot auch schon mal aufsetzen kann. Die Tour (3h / ca. 15km) hat das Boot ohne Probleme und unbeschadet überstanden, obwohl wir zweimal auf einem Stein hängengeblieben sind und es mit etwas Mühe wieder freibekommen haben. Auf der ganzen Tour lag es komplett stabil und war leicht in der Spur zu halten.
      Nach 3h in dem Boot tun natürlich die Beine weh aber das dürfte in jedem anderen Boot genauso sein. Was allerdings das Erlebnis etwas trübt ist die Stabilität der Rückenlehnen. Die sacken mit der Zeit immer weiter nach unten ab, sodass man am Rücken kaum noch Halt hat. Auch das nachspannen der Gurte bringt kaum was. Ich hätte erwartet, dass man sich dauerhaft richtig reinlehnen kann. Deswegen ein Stern weniger.
      liegt stabil im Wasser und ist sehr robust
      Sitzlehnen bieten nicht genug Halt
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4